Erforderliche Unterlagen

Erforderliche Unterlagen zur Bonitätsprüfung:

Privatpersonen:

  • Kopie des Personalausweises mit Vorder- und Rückseite
  • Kopie des Reisepasses
  • bei ausländischen EU Bürgern eine Meldebescheinigung
  • das Lieferantenangebot
  • Telefonnummer für Rückrufe
  • E-Mailadresse

Einzelfirmen:

  • Gewerbeanmeldung, aus der die Gründung des Unternehmens hervorgeht
  • Kopie des Personalausweises des Inhabers mit Vorder- und Rückseite
  • Kopie des Reisepasses
  • das Lieferantenangebot
  • Telefonnummer für Rückrufe
  • E-Mailadresse

Hier können Sie den Fragebogen „Selbstauskunft“ herunterladen:

Selbstauskunft zum Download [PDF]


Sie haben weitere Fragen?

Rufen Sie uns an oder nutzen Sie unser Kontaktformular.